top of page
  • SuT-Blogger

Rückblick auf die DIGITAL X 2023: Die Zukunft der Technologie in Köln

Die DIGITAL X 2023, Europas führende Digitalisierungsinitiative, fand am 20. und 21. September in Köln statt. Unter dem Motto “Be digital. Stay human” beleuchtete die Veranstaltung die aktuellen technologischen Entwicklungen und Megatrends.


Technologien und Innovationen

Die Veranstaltung präsentierte eine Vielzahl von technischen Neuheiten und Trends, die einen Ausblick darauf gaben, wie wir in Zukunft leben und arbeiten werden. Die Themen reichten von 5G über Automatisierung und Prozessoptimierung, Cloud und IoT, Datenräumen und Blockchain bis hin zu Künstlicher Intelligenz und dem Metaverse.


Be digital. Stay human.

Das Motto der DIGITAL X 2023 “Be digital. Stay human” stellte den Menschen in den Mittelpunkt aller technologischen Entwicklungen. Es ging darum, die Vorteile der Technologie mit unserer Menschlichkeit in Einklang zu bringen. Die Veranstaltung beleuchtete, wie die Digitalisierung unsere Welt sozial gerechter, lebenswerter und nachhaltiger machen kann.


Ein Blick in die Vergangenheit.

Die DIGITAL X 2023 bot den Teilnehmern die Möglichkeit, die Innovationen von morgen hautnah zu erleben. Mehr als 300 Partner präsentierten in über 100 Brandhouses reale Use Cases zum maximal immersiven & interaktiven Live-Erlebnis.


Zusammenarbeit mit der Telekom

Als zentralbetreuter starker Partner der Telekom konnten wir diese Aufwertung in vielen guten Gesprächen mit Kunden und dem Direktvertrieb erfahren. Die enge Zusammenarbeit mit der Telekom zeichnet sich auch durch den intensiven Austausch durch das “Tacheles” Projekt aus. Im Rahmen der Digital-X 2023 hat auch ein Termin zum Austausch stattgefunden.

Die Teilnahme von Schrader & Trojan am Projekt bringt einen erheblichen Mehrwert, der auf zwei Hauptgründen basiert:

  1. Langjährige Erfahrung im Bereich der Telekommunikation: Schrader & Trojan hat eine umfangreiche Erfahrung in der Telekommunikationsbranche. Diese Erfahrung ermöglicht es dem Unternehmen, fundierte und praxisnahe Einblicke in die Herausforderungen und Möglichkeiten der Branche zu geben. Dies trägt dazu bei, effektive und zukunftsorientierte Lösungen zu entwickeln.

  2. Erfahrung in der Beratung: Der Geschäftsführer von Schrader & Trojan bringt jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Beratung ein. Diese Erfahrung ermöglicht es ihm sowohl die Details, als auch das große Ganze zu betrachten. Dies führt zu einer ganzheitlichen Sichtweise, die sowohl die aktuellen Anforderungen als auch die langfristigen Ziele berücksichtigt.




Diese Kombination aus Branchenkenntnis und Beratungserfahrung ermöglicht es Schrader & Trojan, einen bedeutenden Mehrwert für das Projekt Tacheles und für die Telekom zu schaffen. Es ermöglicht eine effektive Zusammenarbeit, bei der klassische Sichtweisen oft mit dem Blick auf das Große Ganze gepaart sind. Dies ist ein Mehrwert sowohl für Schrader & Trojan als auch für die Telekom. Wir bedanken uns ganz besonders bei Jens Kannler, Vice President Partner Sales Business Customers und Thilo Caffaro, Key-Account Manager Telekom Deutschland GmbH.


Fazit

Die DIGITAL X 2023 war mehr als nur eine Veranstaltung - sie war ein Zukunftslabor. Sie bot eine Plattform für den Austausch von Ideen, Wissen und Begeisterung und lud dazu ein, gemeinsam eine nachhaltige, digitale und innovative Zukunft zu gestalten. In diesem Sinne: "Be digital. Stay human."

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page